Lade Veranstaltungen

SPD Kiel: Kranzniederlegung zur Novemberrevolution

Termin

Datum:
8. November
Zeit:
18:00 bis 19:00

Veranstaltungsort

Ratsdienergarten
Jensendamm
24103 Kiel

Veranstalter

SPD Kiel
Telefon:
0431/ 9060612
E-Mail:
kv-kiel@spd.de
Webseite:
https://www.spd-kiel.de/

Breuste-Denkmal mit Papierbahnen umwickelt auf denen steht: Frieden, Demokratie, Freiheit. Davor liegen drei Kränze.
Bild: Susanne Kalweit

Zur Erinnerung an die Novemberrevolution von 1918 wollen wir wie jedes Jahr einen Kranz am Denkmal im Ratsdienergarten niederlegen. Wir erinnern damit an den Beginn der deutschen Demokratie und gedenken der Revolutionsopfer. Infolge der Novemberrevolution vom 9. November 1918 wurde die erste Republik in Deutschland ausgerufen und die Monarchie abgeschafft.

2021 wird unser Gedenken am 8. November stattfinden, nicht wie bisher üblich am 9., da eine Lichtinstallation geplant ist. Nach den Eingangsworten der SPD-Kreisvorsitzenden Gesine Stück und des DGB-Vorsitzenden der Kiel Region Frank Hornschu lesen die Mitglieder des Arbeitskreises Geschichte/Kultur der Kieler SPD Texte, die die Ereignisse der Revolutionstage in Kiel in Erinnerung rufen, bevor sich die Bewegung über das ganze Deutsche Reich ausbreitete.

Zur Kranzniederlegung
am 8. November 2021 um 18.00 Uhr
am Revolutionsdenkmal von Hans-Jürgen Breuste im Ratsdienergarten,
Lorentzendamm, 24103 Kiel

laden wir Euch alle recht herzlich ein.