Lade Veranstaltungen

SPD-Ratsfraktion: E-Scooter in Kiel

Termin

Datum:
30. November
Zeit:
18:00 bis 20:00

Veranstaltungsort

https://global.gotomeeting.com/join/552107309

Veranstalter

SPD-Ratsfraktion
Telefon:
0431 901-2527
E-Mail:
spd-ratsfraktion@kiel.de
Webseite:
www.spd-fraktion-kiel.de

Über E-Scooter wird nicht nur in Kiel, sondern bundesweit kontrovers diskutiert. Die einen sehen in diesen einen Beitrag zur Mobilitätswende: Gerade in den Außen- und Randbezirken einer Stadt können sie das bestehende Mobilitätskonzept ergänzen. Andere stören sich über die häufig gefährlich abgestellten Geräte. Auf Fußwegen behindern sie Menschen, die mehr Platz brauchen, etwa Rollstuhlfahrer:innen, Menschen mit Gehwagen oder Eltern mit Kinderwagen. Für Blinde sind die E-Scooter eine besondere Gefahr. Aber auch auf den Radwegen abgestellte Geräte sind gefährlich. Doch wie gehen wir mit dieser Situation um? Was ist ein erfolgsversprechender Weg?
Unsere Fraktionsmitglieder Anna-Lena Walczak und Max Dregelies wollen mit Euch darüber diskutieren, wie Eure Wahrnehmung im Stadtteil ist und welchen Weg Ihr für den richtigen haltet. Max wird kurz einführen, welche rechtliche Möglichkeiten wir als Kommune haben. Anna-Lena berichtet, welche Beeinträchtigungen und Gefahren die Roller darstellen können und welche Berichte uns bisher erreicht haben. Danach wollen wir Eure Berichte hören!

Anna-Lena Walczak

Max Dregelies