Übersicht

Sauberkeit

SPD und SSW unterstützen Oberbürgermeister und AG Bahnhof

Wir begrüßen das von Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer (SPD) und der AG Bahnhof vorgestellte Konzept, Sauberkeit und Sicherheit auf dem Bahnhofsvorplatz zu erhöhen. Ulf Kämpfers Vorstoß, auf dem Bahnhofsvorplatz für ein sicheres Klima der An- und Abreise zu sorgen und dazu mit der Deutschen Bahn, Bundes- und Landespolizei eng zusammenzuarbeiten, findet unsere Zustimmung.

Sicherheitswache ist gute Idee

Das ist eine gute Idee von Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer, die wir ausdrücklich unterstützen. Der öffentliche Raum ist für alle da. Niemand darf ihn sich auf Kosten anderer aneignen. Eine gemeinsame Sicherheitswache für verschiedene Behörden und die Errichtung von geeigneten öffentlichen Pissoirs sind ebenso vernünftige Vorschläge wie die Erprobung eines städtischen Ordnungsdienstes. Für uns ist wichtig: Wer im öffentlichen Raum Hilfe braucht, dem soll geholfen werden.

Straßenreinigung

Die Stadtverwaltung wird gebeten, der Ratsversammlung eine Vorlage zur Entscheidung vorzulegen, wie im Rahmen der Straßenreinigung die Beschaffung und den Einsatz von besonderen Fahrzeugen vorgesehen werden kann, die Verunreinigungen – insbesondere Fäkalien (z.B. Hundekot) – auf Straßen, Rad- und Gehwegen aufnehmen…

Alternativen für die Trinkerszene im Dialog mit der örtlichen Bevölkerung

„Die Kooperation aus SPD, Grünen und SSW unterstützt die Bemühungen der Verwaltung, den Gruppen der Drogen- und Alkoholszene, die sich im öffentlichen Raum aufhalten, wie in den anderen Kieler Stadtteilen alternative Aufenthaltsmöglichkeiten anzubieten. Dieses geschieht im Dialog mit der Szene und den derzeitigen und künftigen Anliegern in öffentlichen Veranstaltungen der seit langem tätigen Vineta-Koordinationsgruppe.