Übersicht

Meeresforschung

Wechsel muss schmerzfrei erfolgen!

Der hochschulpolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion, Lars Juister, der Vorsitzende der Ratsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Lutz Oschmann, und Ratsfrau Antje Danker, SSW, zum bevorstehenden Wechsel des IFM-GEOMAR in die Helmholtz-Gemeinschaft: „Wir freuen uns sehr, dass sich nach dem gefährlichen Schnellschuss…

Einen Angriff auf die Kieler Universität werden wir nicht hinnehmen!

Die schwarz-gelbe Landesregierung löst keine Probleme, sie verschiebt sie nur. Mit ihrem Deal, den sie gemeinsam mit der Bundesregierung eingefädelt hat, macht sie das Kieler Institut für Meereswissenschaften Geomar zum Spielball von CDU und FDP, um von dem Chaos abzulenken, das sie in Lübeck angerichtet hat. Statt eine gute Lösung für Lübeck zu präsentieren, trägt sie damit einen schweren Angriff auf die Universität Kiel vor.