Übersicht

Holstenplatz

Weihnachtsmärkte: Tradition und Innovation gehen Hand in Hand

Tradition und Innovation gehen Hand in Hand: SPD und SSW freuen sich auf den neuen städtischen Weihnachtsmarkt auf dem Holstenplatz und auf dem Asmus-Bremer-Platz. Die angekündigten Attraktionen wie die vierstöckige Erzgebirgs-Weihnachtspyramide, die neugestalteten Weihnachtsbuden und die angekündigte attraktivere Beleuchtung versprechen eine heimelige Weihnachtsstimmung.

Gutes Konzept für einen attraktiven städtischen Weihnachtsmarkt

Die Verwaltung hat der Ratsversammlung in der gestrigen Sitzung eine Beschlussvorlage zur „Neukonzeptionierung des städtischen Weihnachtsmarktes“ vorgelegt. Traditionell und doch im neuen Gewand – unser Kieler Weihnachtsmarkt braucht keine Privatisierung. Neue Budenformen, eine neue Aufstellung im Rund um die Bäume, Lichtdekorationen – der Vorschlag der Verwaltung, wie der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Holstenplatz und auf dem Asmus-Bremer-Platz verschönert werden kann, überzeugt. Wir haben dem neuen Konzept daher gerne zugestimmt.