Übersicht

Flughafen

Bürgerentscheid eröffnet Chance auf nachhaltigen Flughafenbetrieb

In der Ratsversammlung gibt es eine breite Mehrheit für den Erhalt unseres Flughafens und der damit verbundenen Sicherung der dort ansässigen Arbeitsplätze sowie für den Fortbestand der lebensrettenden Kieler Transplantationsmedizin, die einen Flughafen vor Ort dringend benötigt. Diese breite Mehrheit wird sich Anfang Mai auch in der Kieler Bevölkerung wiederfinden, die ein wichtiges Stück der Kieler Verkehrsinfrastruktur nicht leichtfertig für Luftschlösser aufs Spiel setzen wird.

Newsletter zur Ratsversammlung am 16. November 2017

Unsere Themen waren unter anderem: Wohnungsbau weiter beschleunigen: Seriös und ohne Luftschlösser Gute Grundlage für Zusammenarbeit im Kleingartenwesen: Vergleich ermöglicht Sicherheit für Pächterinnen und Pächter Bündnis gegen Altersarmut gründen Wir halten Wort: Sanierungskonzept für Sommerbad Katzheide beschlossen Breitensport fördern – neue Idee für das Kilia-Stadion

Konzept zur Airparkvermarktung

Die Verwaltung hat mit der vorgelegten Vermarktungsstrategie gute Arbeit geleistet. Wir unterstützen die darin aufgezeigte Perspektive vorbehaltlos. Mit der Vorlage setzt die Verwaltung einen Auftrag um, den die Ratsversammlung mit großer Mehrheit erteilt hat. Im Übrigen führt lediglich die Kampagne der Grünen in die Irre, denn die Stilllegung des Flughafens würde keinerlei Beitrag dazu leisten, die aktuellen Probleme am Kieler Wohnungsmarkt zu lösen.

Rede der Fraktionsvorsitzenden zum Flughafen

Sehr geehrte Frau Stadtpräsidentin, sehr geehrte Damen und Herren, Ende gut, alles gut, möchte man fast sagen. Und in der Tat kommen wir heute zum vorläufigen Ende einer sehr langen – mir an der einen oder anderen Stelle…

Konstruktive Vorschläge zum Flughafen willkommen

Über die Zukunft des Flughafens wird in der Öffentlichkeit und im Rathaus schon lange diskutiert. Die Kooperation aus SPD, Bündnis 90 / Die Grünen und SSW hat hierzu ein Verfahren vereinbart: Es geht um die Frage, unter welchen Bedingungen wir eine bessere wirtschaftliche Entwicklung für Kiel auf dem Gelände des derzeitigen Flughafens verwirklichen können. Hierzu finden derzeit umfangreiche Prüfungen statt. Wenn diese Prüfungen abgeschlossen und bewertet sind, werden wir entscheiden. Dies wird vor der Sommerpause geschehen.