Übersicht

Fachhochschule

Zusammen ist man stark – gute Kooperation von Stadt und Hochschulen

Mit ihrem Zwischenbericht ‚Zusammenarbeit mit den Hochschulen intensivieren‘ hat die Verwaltung eindrucksvoll beschrieben, in wie vielen Punkten die Stadtverwaltung mit den Kieler Hochschulen zusammenarbeitet. Allein in den letzten drei Jahren gab es beispielsweise wiederholte Kooperationen zwischen Fachhochschule und der Müllverbrennung Kiel Verwaltungs GmbH, von der CAU erstellte Bedarfsanalysen für das Amt für Sportförderung oder eine Analyse des demografischen Wandels in Elmschenhagen im Rahmen einer Diplom-Arbeit.

Integriertes Entwicklungskonzept Kieler Ostufer

Mit dem Sozialraumbericht Kiel Ost 2013 und dem Integrierten Entwicklungskonzept Kieler Ostufer 2014 – 2018 liegen weitere Meilensteine der Stadtentwicklung vor. Das Kieler Ostufer hat schon heute viele Stärken, aber auch noch eine Menge Potenzial. Daran setzt das Entwicklungskonzept an. Der Sport- und Begegnungspark in Gaarden in Nachbarschaft des neu eröffneten RBZ Technik entwickelt sich zu einem Treffpunkt für Jung und Alt. Der Tilsiter Platz wird derzeit umgestaltet – das wertet den Stadtteil Ellerbek auf.

Partnerschaftspolitik öffnet Grenzen

Wir freuen uns sehr, dass die Fachhochschule Kiel mit der Mustafa Kemal Universität aus unserer Schwesternstadt Antakya eine Erasmusvereinbarung getroffen hat und in diesen Tagen eine Delegation aus der türkischen Stadt empfangen hat. Der Besuch zeigt, dass es richtig war, unsere Partnerschaftspolitik im letzten Jahr nach Süden auszuweiten und mit Samsun als Städtepartnerin und Antakya als Schwesternstadt vertiefte Beziehungen zu zwei türkischen Städten zu knüpfen.

Bye-Bye Sardinenbüchsen-Feeling

Universität und Stadt verbessern in enger Abstimmung die Mobilität für fast 30.000 Studierende und Mitarbeiter der Kieler Uni. Mit der Schnellbuslinie 60 S kommen die Fahrgäste in 11 Minuten vom Hauptbahnhof zur Universität. Das ist ein Superangebot. Zusammen mit den Linien 6, 61/62 und 81 gibt es eine deutliche Verbesserung im Öffentlichen Verkehr. Dem Sardinenbüchsen-Feeling sagen wir bye-bye.

Termine