Übersicht

CSD

Jung und Alt – Kiel feiert den CSD 2018

Wir freuen uns, dass am Sonnabend zum 21. Mal der Christopher-Street-Day (CSD) in Kiel stattfindet. Kiel feiert den CSD und was in den letzten Jahren für lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, intersexuelle und queere Menschen (LSBTIQ) erreicht wurde. Und Kiel erklärt sich soli-darisch: Gemeinsam werden wieder viele Menschen für eine vielfältige Gesellschaft ohne Diskriminierung demonstrieren.

Kiel ist ein Ort der Vielfalt

Anlässlich des Besuchs der sogenannten „Demo für alle“ in Kiel, rufen wir auf, am Mittwoch, den 13. September, um 15 Uhr an der Menschenkette auf dem Asmus-Bremer-Platz teilzunehmen. Kiel ist eine Stadt, in der Menschen vielfältiger sexueller Orientierungen und geschlechtlicher Identitäten gut und gerne leben. Wir stehen an der Seite der Vielfalt. Wir wenden uns gegen all jene, die Hass und Ausgrenzung das Wort reden.

Kiel feiert die Ehe für alle

Die Kieler Ratsversammlung freut sich zusammen mit vielen Kieler_innen über den Beschluss des Bundestags für die Ehe für alle. Ein großer Schritt für die Gleichstellung von Homosexuellen und ein Erfolg der LGBTQ*-Bewegung. Um diesen historischen Wandel zu würdigen und mit…

Gut so und weiter so – CSD in Kiel

Wir freuen uns zusammen mit vielen Kieler_innen über den Beschluss des Bundestags für die Ehe für alle. Gut so, das ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg der Gleichstellung von Homosexuellen! Und weiter so, denn vieles muss noch auf diesem Weg erreicht werden, wie beispielsweise die Mutterschaftsanerkennung für lesbische Ehepartnerinnen. Es gibt gute Gründe, den Christopher Street Day zu feiern und für die Gleichstellung zu demonstrieren. Wir freuen uns besonders, dass wir im Rahmen des Förderprogramms ‚Zusammenhalt stärken, Teilhabe sichern‘ auch den CSD-Verein mit 1500 Euro unterstützen.

Vielfalt statt Einfalt

Zum zurückgezogenen Antrag „Beflaggung der Stadt zum CSD“ der Linken erklären die Fraktionsvorsitzenden der SPD, Gesa Langfeldt, Antje Danker, SSW und B90/Die Grünen, Katja Günther, diesjährige Schirmfrau des Kieler CSD: