Bernd Heinemann, MdL

Bernd Heinemann

Stauffenbergring 172

24145 Kiel
Privat: 0431 2200555
Dienst: 0431 988-1343
Mitarbeiterin: B. Janusczok 0431 988-1311
Bild: Philip Häniche

Bernd Heinemann ist gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion. Der Dipl.-Sozialpädagoge ist Abgeordneter für den Wahlkreis 14, Kiel-Ost.

Geboren am 25.02.1952 in Kiel


Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • Hauptschulabschluss, beim Marinearsenal gelernt und bei HDW als E-Mechaniker gearbeitet.
  • Nach weiteren Schulabschlüssen und Studium wurde ich u. a. Sozialarbeiter und Stadtjugendpfleger.
  • Von 1989 bis 2009 habe ich die Landesstelle für Suchtfragen Schleswig-Holstein geleitet.

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • Politische Erfahrungen im Ortsbeirat und seit 1994 als Ratsherr für Kiel, z. B. als Jugendhilfeausschussvorsitzender, gesundheits- und kulturpolitischer Sprecher, stellv. Bauausschussvorsitzender, stellv. Fraktionsvorsitzender und für 10 Jahre als stellv. Stadtpräsident.

Landtagsfunktionen

  • Mitglied im Arbeitskreis Arbeit, Soziales, Kitas, Gesundheit und Gleichstellung
  • Mitglied im Arbeitskreis Bildung, Wissenschaft, Forschung, Kultur, Rechtsextremismus und Kirchen
  • stellv. Vorsitzender und Mitglied  im Arbeitskreis Europa, Minderheiten, Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Metropolregion
  • Sprecher für Gesundheitspolitik, Drogen- und Suchtpolitik, Niederdeutsch, Ostseepolitik
  • Mitglied im Petitionsausschuss des Landtages
  • Mitglied im Europaausschuss des Landtages
  • stellv. Mitglied im Sozialausschuss des Landtages

 

Eine ausführliche Auflistung der Zuständigkeiten unserer Abgeordneten finden Sie HIER.

 

Mitglied des Landtages seit der 17. Wahlperiode (2009)

 

Zu diesem Inhalt gibt es ein Formular.

Formular aufrufen