Landtagswahl 2022

Serpil Midyatli, Benjamin Walczak, Özlem Ünsal
Bild: Bernd Heinemann

Nun steht es fest: Wir schicken Serpil Midyatli (Kiel Ost), Benjamin Walczak (Kiel Nord) und Özlem Ünsal (Kiel West) ins Rennen (vlnr). Natürlich wollen wir im Mai nächstes Jahr auch alle drei Wahlkreise direkt gewinnen!

Nominierungsversammlung

Am 1. August hat die Kieler SPD ihre Kandidat*innen für die drei Landtagswahlkreise nominiert. Die drei Nominierungsveranstaltungen fanden als Mitgliederversammlungn nacheinander an einem Tag und an einem Ort, der lille Brauerei, Eichkamp 9c, 24116 Kiel statt. Kiel-Nord: 10 Uhr, Kiel-West: 13 Uhr, Kiel-Ost: 16 Uhr.

Es hatten nur die jeweils stimmberechtigten SPD-Mitglieder für den Wahlkreis Zutritt, um die Zahl der Kontakte weiter einzugrenzen. Stimmberechtigt waren alle SPD-Mitglieder, die in dem jeweiligen Wahlkreis wohnen und für die Landtagswahl wahlberechtigt sind. Wahlberechtigt bei der Wahl zum Schleswig-Holsteinischen Landtag ist, wer mindestens 16 Jahre alt und deutscher Staatsbürger ist sowie seit mindestens sechs Wochen seinen Wohnsitz oder seinen dauernden Aufenthaltsort in Schleswig-Holstein hat.

Warum keine Briefwahl?

Das Wahlgesetz für den Landtag von Schleswig-Holstein verlangt Versammlungen für die Aufstellung der Kandidat*innen. Wie bei der Nominierung unseres Bundestagskandidaten, wo es erst anders möglich war, als der Bundestag den Katastrophenfall wegen der Pandemie festgestellt hat. Dies ist jetzt nicht mehr der Fall. Deshalb gilt Unterabschnitt 5 Wahlvorschläge, § 23 Aufstellung der Bewerberinnen und Bewerber:

(1) Als Bewerberin oder Bewerber einer Partei kann in einem Wahlvorschlag nur benannt werden, wer in einer Mitglieder- oder Delegiertenversammlung hierzu gewählt worden ist.

(2) Wahlkreisbewerberinnen und Wahlkreisbewerber können gewählt werden

  1. in einer Versammlung der im Zeitpunkt ihres Zusammentritts im Wahlkreis zum Landtag wahlberechtigten Mitglieder oder Delegierten der Partei (Wahlkreisversammlung) oder
  2. in einer Versammlung der im Zeitpunkt ihres Zusammentritts zum Landtag wahlberechtigten Mitglieder oder Delegierten der Partei (Landesversammlung).

Bewerbungen

Wir haben zu Bewerbungen für unsere Landtagswahlkreise Kiel-Nord, Kiel-West und Kiel-Ost aufgerufen. Bis zum 23. Mai 2021 hatten sich folgende Bewerber*innen gemeldet, die am offiziellen Bewerbungsverfahren teilnehmen:

Kiel-Nord (LWK 12)

Kiel-West (LWK 13)

Kiel-Ost (LWK 14)

Vorstellungen

Im Juni und Juli organisiseren die Ortsvereine Vorstellungsrunden für die Bewerber*innen organisieren – digital und in Präsenz.

Aufgaben von SPD-Landtagsabgeordneten

Eine Erkenntnis im Reformprozess 2019 der SPD Schleswig-Holstein war, dass Bewerber*innen für politische Ämter oftmals im Unklaren über die konkreten Aufgaben und Anforderungen sind. Deshalb sollen diese vorher transparent dargestellt werden. Daher formulieren wir als Kieler Kreisvorstand in einem Orientierungsrahmen Aufgaben und Anforderungen für alle Mandate. Mit Sicherheit kann kein Mensch alle unten be­schriebenen Erwartungen erfüllen. Es ist eine Idealvorstellung. Womöglich haben Wähler*innen andere Prioritäten.

Aufgaben und Anforderungen Abgeordnete