Meilenstein der Kieler Radverkehrspolitik

Bild: Nico Einfeldt

Die Veloroute 10 wird in Kiel an Wochentagen schon jetzt von teilweise mehr als 4.000 Menschen genutzt. Nun geht es darum, die Veloroute 10 gut in das Radwegenetz der Stadt einzubinden. Wir werden uns weiter dafür einsetzen, dass der Radverkehr in Kiel sicherer und bequemer wird.

Die Veloroute 10 wird nicht nur von Studierenden auf ihrem Weg zur Universität genutzt, sondern auch von Schüler*innen, die so zu den anliegenden Schulen kommen. Die Premiumrouten sind für die Kieler Rathaus-Kooperation auch eine Chance, Eltern zu ermutigen, ihre Kinder mit dem Rad zur Schule fahren zu lassen.

Dies erklären die radverkehrspolitischen Sprecher*innen Max Dregelies (SPD), Daniela Sonders (Grüne) und Christina Musculus-Stahnke (FDP).

Max Dregelies