Bau eines Stadtstrandes prüfen

Die Ratsversammlung hat am 23. August der Verwaltung den Auftrag gegeben, mögliche Standorte eines Stadtstrandes in Innenstadtnähe zu untersuchen und das Prüfergebnis im nächsten Jahr vorzulegen. Hintergrund war ein Antrag unserer Kooperation mit Grünen und FDP.

Aus unserer Sicht bietet ein Stadtstrand viele Vorteile. Ein Stadtstrand ist für Familien besser erreichbar, um schnell ins Wasser zu kommen. Ziel unseres Vorstoßes ist eine kostenlose innerstädtische Bademöglichkeit.

Im Vergleich mit anderen Ideen lädt ein echter Strand mehr zum Verweilen ein. Die Kieler*innen können dort Sport wie Beachvolleyball treiben. Für uns ist selbstverständlich, dass ökologische Standards erfüllt sein müssen und die Wasserqualität gut ist. Um Auskunft über die Realisierungsmöglichkeiten zu erhalten, haben wir nun die Prüfung in Auftrag gegeben.