Stadtbahn ist ein Element zukunftsorientierter Verkehrspolitik

Eine Stadtbahn ist ein zukunftsorientiertes Verkehrsmittel für viele Menschen in Kiel und Umgebung. Dafür setzen sich SPD-Ratsfraktion und SSW-Ratsfraktion seit langem ein. Wir brauchen dafür aber eine substanzielle finanzielle Unterstützung durch Land und Bund.

Unsere Idee einer modernen Verkehrspolitik setzt insgesamt darauf, verschiedene Verkehrsmittel zu fördern.

Mit verknüpften Angeboten für Auto, Fahrrad, Bus und Bahn verbessern wir das Verkehrsangebot für Kielerinnen und Kieler und für Pendlerinnen und Pendler von und nach Kiel auch unter ökologischen Gesichtspunkten. Zu einer zukunftsorientierten Verkehrspolitik gehören dabei Fern- und Nahverkehrsanbindungen auf Schiene und Schiff sowie Radschnellwege zwischen Kiel und dem Umland und gut ausgebaute Velorouten innerhalb der Stadt. Die erforderlichen Wirtschaftsverkehre müssen wir auch durch Planung und Bau von Entlastungsstraßen, wie den Ostring II, von Wohngebieten fernhalten.

Dies erklären zum Vorschlag des Oberbürgermeisters, weiterhin über eine Stadtbahn für Kiel zu diskutieren, die Fraktionsvorsitzenden Dr. Hans-Friedrich Traulsen (SPD) und Marcel Schmidt (SSW).

Foto Straßenbahn in Kiel 1964: Jean-Henri Manara [CC BY-SA 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons