Butter bei die Beteiligung!

Auftakt_Leitlinien_BürgerbeteiligungWir laden Sie herzlich ein, an der Auftaktveranstaltung zum Leitlinienprozess Bürgerbeteiligung der Stadtverwaltung am 14. Oktober um 17.30 Uhr teilzunehmen.

 

Kiel entwickelt sich dynamisch – die Stadt wächst, viele wichtige Projekte laufen, andere werden geplant. Neue Wohnungen müssen gebaut, Straßen und Fahrradwege entwickelt, Schulen und Kitas saniert werden. Wir sind davon überzeugt, dass Kiel vor guten Jahren steht.

Alle Informationen zur Veranstaltung können Sie diesem Flyer entnehmen.

Kiel kann aber – gerade als flächenarme Stadt – nur wachsen, wenn die bisherigen Bewohnerinnen und Bewohner bei wichtigen Planungsprozessen mitgenommen werden. Neben den bewährten Ortsbeiräten gilt es daher, über neue verbindliche Regeln zur informellen Beteiligung zu sprechen. Dabei geht es darum, über die zum Beispiel in der Bauleitplanung vorgeschriebene Öffentlichkeitsbeteiligung hinaus Leitlinien zu entwerfen.

Unter dem Motto „Butter bei die Beteiligung“ hat sich in den vergangenen Monaten eine Arbeitsgruppe zusammengefunden, in der jeweils 8 Mitglieder der Ratsversammlung, der Stadtverwaltung und der Kieler Bevölkerung zusammenarbeiten. Die Arbeitsgruppenmitglieder aus der Einwohnerschaft wurden im Sommer in einem Bewerbungsverfahren aus über 140 Bewerbungen gezogen.

Entscheidend für den vor uns liegenden Prozess ist, dass die Arbeitsgruppe ihre Ideen und Diskussionen kontinuierlich öffentlich vorstellt und Anregungen und Kritik in ihre Arbeit aufnimmt.

Machen Sie mit!