Überzeugendes Signal: Mehrheit für den Bau von Möbel Kraft

Das Ergebnis des Bürgerentscheids zum Bau von Möbel Kraft ist ein überzeugendes Ja zur Ansiedlung. Dass nach intensiver Diskussion bei guter Wahlbeteiligung eine Mehrheit für den Bau gestimmt hat, bestätigt unsere Politik für Arbeitsplätze. Die Entscheidung ist ein gutes Zeichen für das Investitionsklima in Kiel. Die damit verbundenen Gewerbesteuereinnahmen kommen allen Kielerinnen und Kielern zugute, denn wir setzen sie ein, um die Zukunft der Stadt zu gestalten.

Wir wollen nun zügig das Bauleitverfahren abschließen und den Willen der Mehrheit der Kielerinnen und Kieler umsetzen. Dabei werden wir die Bürgerinnen und Bürger weiterhin intensiv beteiligen. Die Gläserne Akte auf www.kiel.de wird wie geplant ein transparentes Verfahren gewährleisten.

Dies erklärt zum Ergebnis des Bürgerentscheids Ratsherr Dr. Hans-Friedrich Traulsen, Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion.