Ein Gaardener für Gaarden: Herzlichen Glückwunsch, Bruno Levtzow!

Bruno Levtzow engagiert sich seit über 25 Jahren in unvergleichlicher Weise für seinen Stadtteil. Schon lange bevor die Ortsbeiräte eingeführt worden sind, hat er sich dort für die Menschen seines Stadtteils eingesetzt. Das Kulturzentrum Räucherei ist ohne Bruno Levtzow undenkbar. Wir gratulieren Bruno Levtzow, der zu Recht auch ‚Bürgermeister von Gaarden‘ genannt wird, herzlich zur Ehrung mit der Willy-Brandt-Medaille, die ihm zu Beginn der gestrigen Ortsbeiratssitzung überreicht wurde.

Die Willy-Brandt-Medaille ehrt Personen, die sich um die Sozialdemokratie in besonderer Weise verdient gemacht haben. Wir wünschen Gaarden und der SPD, dass Bruno Levtzow sich noch lange politisch einmischen wird.

Dies erklärt Ratsherr Dr. Hans-Friedrich Traulsen, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion.