Wiederwahl des DGB-Kreisvorsitzenden

Wir freuen uns über das gute Ergebnis und die klare Mehrheit, die Ralph Müller-Beck bei seiner gestrigen Wiederwahl erhalten hat und wünschen ihm für seine zukünftigen Vorhaben, wie beispielsweise den Umbau des Gewerkschaftshauses in der Legienstraße, weiterhin viel Erfolg.
Für die SPD-Ratsfraktion sind der DGB und die Einzel-Gewerkschaften ein wichtiger Partner für ein soziales, wirtschaftlich starkes, kulturelles und umweltfreundliches Kiel.

Mit diesen Worten gratulieren die beiden stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden Gesa Langfeldt und Wolfgang Schulz Ralph Müller-Beck – im Namen der SPD-Ratsfraktion – zu seiner Wiederwahl als DGB-Kreisvorsitzender.