SPD-Ratsfraktion Kiel

Heute 18.09.14

SPD-Ratsfraktion Kiel
15:00 Uhr, Ratsversammlung...

Morgen 19.09.14

SPD-Ratsfraktion Kiel
16:00 Uhr, AK Kultur...

Kooperationsvertrag

Hier können Sie den Kooperationsvertrag von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und SSW als Datei herunterladen.

Veröffentlichungen

Willkommen bei der SPD-Ratsfraktion Kiel!

Moin-Moin und herzlich willkommen in Kiel!

Im Namen der SPD-Ratsfraktion Kiel begrüße ich Sie herzlich auf unserer Internetseite. Hier finden Sie unsere aktuellen Initiativen und Positionen und erfahren mehr über die Kommunalpolitiker_innen und unsere Ziele. Unser gutes Ergebnis bei der Kommunalwahl hat die Politik der SPD der letzten Jahre bestätigt. Wir nehmen daher gerne den Auftrag an, die erfolgreiche Kooperation von SPD, Grünen und SSW in der Ratsversammlung fortzusetzen. Was wir uns im Kooperationsvertrag für die nächsten fünf Jahre vorgenommen haben, können Sie hier lesen.
Die SPD freut sich auf weitere Jahre gemeinsamer sozialer Politik. Wir handeln für Kiel!

Übrigens: Politik lebt vom Dialog und von Diskussionen. Deshalb haben wir eine Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger eingerichtet. Immer mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr können Sie ein Fraktionsmitglied unter 0431 901-2527 erreichen. Am Mittwoch, 24. September 2014, steht André Wilkens, Ratsherr für Mettenhof-Ost, für Ihre Fragen zur Verfügung. Ich lade Sie herzlich ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Sie haben eine Vorstellung, wie wir Kiel noch besser gestalten können? Dann können Sie sich gerne auch in der Zwischenzeit an uns wenden – per E-Mail, Post oder Telefon!

Dr. Hans-Friedrich Traulsen
Fraktionsvorsitzender

Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 15.09.2014, 16:41 Uhr (39 mal gelesen)
[Integration]
Zu uns kommen Menschen, die Krieg, Gewalt, politische Verfolgung und Hunger erlebt haben. Für uns ist selbstverständlich, ihnen ein herzliches Willkommen zu bereiten.

Die Situation in vielen Gegenden der Welt sorgt dafür, dass in diesem Jahr eine große Zahl von Menschen auch in Kiel Zuflucht und ein sicheres Zuhause sucht. Wir wollen eine Aktuelle Stunde in der Ratsversammlung dazu nutzen, zur Solidarität mit Flüchtlingen aufzurufen und auf ihre Situation aufmerksam zu machen.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 05.09.2014, 12:42 Uhr (98 mal gelesen)
[Bau]
Wir freuen uns, dass es uns durch intensive Gespräche mit den Anwohnerinnen und Anwohnern und den Investoren gelungen ist, für die Diskussion um das Bauvorhaben im Innenblock zwischen Nettelbeckstraße und Hardenbergstraße in den zuständigen städtischen Gremien einen guten Rahmen zu finden. So können wir Ängste und Befürchtungen aufgreifen und gute Vorschläge in den Prozess aufnehmen.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 04.09.2014, 13:09 Uhr (63 mal gelesen)
[Bau]
Das Projekt, das Gebiet um den Heidenberger Teich umzugestalten, ist ein großer Erfolg unserer Politik. Die Befragung der Bewohnerinnen und Bewohner zeigt: Mettenhof ist durch die Investitionen noch kinder- und familienfreundlicher geworden. Viele Mettenhoferinnen und Mettenhofer haben sich im Vorfeld an den Diskussionen beteiligt und zum Erfolg der Baumaßnahmen beigetragen. Ihnen ist besonders zu danken.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 29.08.2014, 12:55 Uhr (125 mal gelesen)
[Wohnen]
Wir begrüßen die Initiative des Landes, eine Kappungsgrenze in Kommunen mit einem angespannten Wohnungsmarkt einzuführen. Der Anstieg der Mieten soll gebremst werden. Auch in Kiel setzen wir uns dafür ein, Mieterinnen und Mieter wirksam und konsequent vor drastischen Mieterhöhungen zu schützen. Kielerinnen und Kieler dürfen aus ihren Wohnungen nicht verdrängt werden. Sobald die Daten des Mietspiegels 2014 vorliegen und wir eine verlässliche Grundlage über die aktuellen Mietpreise haben, werden wir im September eine endgültige Entscheid
 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 26.08.2014, 15:49 Uhr (71 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
Zum Auftakt des "SPD-Wohn-Sommers" lädt die SPD-Ratsfraktion zu einer wohnpolitischen Radtour durch die nördliche Innenstadt ein – hier finden sich auf engstem Raum verschiedene Wohnformen und -quartiere und genug wohnpolitische Themen zum Diskutieren, die im Anschluss bei Kaffee und Kuchen ausführlich besprochen werden können.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 22.08.2014, 13:48 Uhr (135 mal gelesen)
[Arbeit]
Wir nehmen die Sorgen der Gewerkschaft IG Metall ernst, die eine Strategie fordert, um dem Abbau von Arbeitsplätzen in der Industrie entgegenzuwirken. Wir sind sicher, dass der neue Oberbürgermeister und Wirtschaftsdezernent, Ulf Kämpfer, den richtigen Kurs verfolgt, um insbesondere bei der Entwicklung des MFG 5-Geländes, den richtigen Mix zu schaffen, der auch Arbeitsplätze im produzierenden Gewerbe berücksichtigt.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 21.08.2014, 16:26 Uhr (101 mal gelesen)
[Verkehr]
Die Menschen in Holtenau und Pries/Friedrichsort haben jahrzehntelang von einer direkten Verbindung beider Stadtteile geträumt. Nun haben wir es endlich geschafft!

Diese Wegeverbindung zwischen den Stadtteilen ist der allererste Schritt für die spätere zivile Nachnutzung des MFG5-Geländes mit Wohnen und Gewerbe an einem Standort, der für die künftige Stadtentwicklung von großer Bedeutung ist. Hier wird sich ein neuer urbaner Stadtteil mit modernster Infrastruktur entwickeln. Diese Riesenchance wird Kiel nutzen.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 19.08.2014, 14:33 Uhr (97 mal gelesen)
[Bildung]
Wir haben Grund zur Hoffnung, dass die Kieler Schulmensen mit dem neuen Verpflegungskonzept attraktiver werden. Durch Beteiligung der Schüler_innen und der Schulen bei der Auswahl der neuen Caterer und die Vorgaben an die Qualitäten der Essen sind wir unserem Ziel, leckeres, gesundes und regionales Essen in allen Schulen zur Verfügung zu stellen, ein großes Stück weiter gekommen.

 

211931 Aufrufe seit Oktober 2002        
 
Kontakt

SPD-Ratsfraktion Kiel
- Rathaus, Zimmer 376 -

Fleethörn 9
24103 Kiel

Telefon 0431 901-2528
Fax 0431 901-62540

spd-ratsfraktion@kiel.de

Soziales Netzwerk