Arbeitsgemeinschaft Selbstständige AGS SPD Kiel

Positionen der AGS
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 19.04.2018, 16:21 Uhr (325 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Auf 12 Seiten berichten die Mitglieder der SPD-Ratsfraktion von ihrer Arbeit und von den erzielten Erfolgen. Unter dem Titel „Kiel baut auf Solidarität – Bilanz der Kommunalwahlperiode 2013-2018“ werden alle Arbeitsbereiche mit kurzen Texten und Grafiken erläutert. Themen wie Bildungschancen verbessern, Gut zusammen wohnen, Mobil, preiswert, ökologisch, Die Innenstadt beleben, Fördern, was Kiel bewegt sowie Global denken, lokal handeln....

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 16.04.2018, 19:47 Uhr (289 mal gelesen)
[Wirtschaft]
In Kiel sind über 166.000 Menschen erwerbstätig, die meisten davon in den kleinen und mittelständischen Unternehmen. Auch Solo-Selbständige, also Menschen, die eine selbständige Tätigkeit allein, das heißt ohne angestellte Mitarbeiter, ausüben, sind darunter. Um die Anliegen dieser Solo-Selbstständigen, Kleinst- und Kleinunternehmen kümmert sich die Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen der SPD (AGS).

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 15.04.2018, 16:19 Uhr (303 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
Am 20. April wollen Anna-Lena Walczak und Dr. Hans-Friedrich Traulsen mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Das Besondere: Auf der Veranstaltung sind Gebärdensprachdolmetscher dabei. Die Veranstaltung ist also für gehörlose Menschen barrierefrei, sie findet auch beim Gehörlosenverband statt. Inhaltlich geht es um Fragen, die alle betreffen: Wie gelingt es uns, für das wachsende Kiel neuen Wohnraum zu schaffen, der für alle bezahlbar ist?

 

82085 Aufrufe seit Juli 2008