SPD Kreisverband Kiel

Heute 26.05.16

SPD-Ratsfraktion Kiel
17:00 Uhr, Ausschuss für die Soziales, Wohnen und Gesundheit...

SPD-Suchsdorf
20:00 Uhr, Vorstand...

Morgen 27.05.16

SPD-Ratsfraktion Kiel
17:30 Uhr, Flüchtlingsforum...

SPD Kieler-Mitte
18:30 Uhr, Spargelessen...

SPD-Suchsdorf
19:00 Uhr, Spargelessen, Anmeldung bei Torsten Kutscher Tel./...

Verleihung Willy-Brandt-Medallie

Publikationen

Geschäftsstelle

SPD Kreisverband Kiel
Walter-Damm-Haus, 1.OG
Kleiner Kuhberg 28-30
24103 Kiel

Büro:
Dirk Albat
Tel. 0431 / 90 60 6-12
kv-kiel@spd.de

webmaster

Dirk Lerche
webmaster@spd-kiel.de

Willkommen auf den Internetseiten des Kreisverbands Kiel

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der Kieler SPD.

Die Kieler SPD setzt sich über 70 Jahre unter Beteiligung der Kieler Bürgerinnen und Bürger mit Kieler Themen auseinander und setzt diese zusammen mit Ihnen in zukunftssichere Lösungen um. Tagesaktuelle politische Herausforderungen, die sich aufgrund unterschiedlichen bundes- sowie landesweiten Entscheidungen auch für unsere Stadt Kiel ergeben, werden wir auch in Zukunft gemeinsam meistern.

2016 wird die Kieler SPD sich für die Weiterentwicklung Kiel einsetzen. Kommunalpoltische Schwerpunkte werden u.a. sein: der Weiterbau des Sport- und Freizeitbads an der Hörn, die Fortentwicklung der Innenstadt (zu nennen sind u.a. die Gestaltung des ZOB-Neubaus, die unterschiedlichen Baumaßnahmen des Schlossareals sowie des ehemaligen „Woolworth-Hauses), die Verbesserung der Wohnsituation für alle, die Integration von Flüchtlingen, die Begrüßung der „neue“ Studenten, die Diskussionen über den Neubau des Gasmotoren-Heizkraftwerk.

Weitere kommunalpolitische Themen werden von uns diskutiert und Lösungen gesucht, die unser Kiel noch lebenswerter machen. Sollten Sie ein Anliegen an uns haben, so nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Wir wünschen Ihnen einen sonnigen Frühlingsstart. 

Ihr
Jürgen Weber 
(Kreisvorsitzender)

Veröffentlicht von AfB Schleswig-Holstein am: 25.05.2016, 22:23 Uhr (15 mal gelesen)
[Bildung]
Auf ihrer Bundeskonferenz, die am 20. und 21.5.2016 in Hannover stattfand, wählte die AfB mit Ulf Daude einen neuen Bundesvorsitzenden.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 24.05.2016, 14:50 Uhr (51 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
In Kiel wurde durch enorme Anstrengungen von Stadt sowie Freien Trägern eine beachtliche Betreuungslandschaft für Krippen-, Kindergarten- und Schulkindern aufgebaut. Er wird nicht nur den gültigen Rechtsansprüchen Rechnung getragen, sondern tatsächlich bedarfsgerecht und flexibel unter Einhaltung hoher qualitativer Ansprüche an frühkindliche Bildung gearbeitet.

Die Herausforderungen wachsen stetig weiter und erfordern eine Bündelung vieler Kräfte. Die Organisation von Räumlichkeiten, Personal und Finanzierung wird immer schwieriger.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 23.05.2016, 11:01 Uhr (124 mal gelesen)
[Internet]
Mit dem Beschluss der Bundesregierung, die sogenannte Störerhaftung abschaffen zu wollen, müssen Privatpersonen keine Angst mehr davor haben, für Gesetzesübertretungen Dritter, denen sie ihren Internetanschluss zur Verfügung gestellt haben, haftbar gemacht zu werden. Dieser Beschluss schafft Rechtssicherheit und entfernt eine große Hürde für die flächendeckende WLAN-Versorgung.

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 23.05.2016, 10:46 Uhr (94 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Mit unserem beschlossenen Antrag in der gestrigen Ratsversammlung zum Thema ‚Wirtschaftliche Entwicklungspotentiale erhöhen – Ansiedlungsvorhaben effektiv und transparent begleiten‘ verfolgen wir das Ziel, wirtschaftliche Entwicklungspotentiale in unserer Stadt weiterhin zu erhöhen und Ansiedlungsvorhaben effektiv und transparent zu begleiten.

 
Veröffentlicht von SPD-Russee am: 19.05.2016, 23:28 Uhr (168 mal gelesen)
[Allgemein]
Es wurde angeregt diskutiert und Anregungen gesammelt. Die weitere Vorgehensweise zu diesem Thema muss auf einem weiteren Stammtisch oder MV besprochen werden.

Kurz einige Stichpunkte: ...

 
Veröffentlicht von SPD-Ratsfraktion Kiel am: 19.05.2016, 14:02 Uhr (313 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Mit dem Beteiligungsprozess zur Kultur- und Kreativwirtschaft hat die Landeshauptstadt Kiel Akzen-te gesetzt. Unter modernen Städten ist die Förderung dieser Zukunftsbranche inzwischen ein selbstverständliches Thema. Aus Berufsfeldern wie Design, dem IT Sektor, aber auch Kunst entste-hen international vernetzte Startups und Arbeitsplätze der Zukunft. Kiel soll dabei vorne mitspielen. Als eine der ersten Städte Deutschlands haben wir die Kreativszene selbst gefragt, was zu tun ist, um erfolgreich zu sein.

 

960716 Aufrufe seit März 2002        
 
Ratsversammlung


Kommunalwahlprogramm 2013-2018

Kooperationsvertrag

Oberbürgermeister

Landtagsabgeordneter

Jürgen Weber

Landtagsabgeordneter

Bernd Heinemann

Bundestagsabgeordnete

Bild Birgit Malecha-Nissen

Europaabgeordnete
Ulrike Rodust
 
OV-Zeitungen

Unser RUSSEE Poggendörper 

Organisation